Grabow, Angelika

„Du kannst den Körper nicht ohne die Seele heilen

und die Seele nicht ohne den Körper“

 

Dieser Satz ist der Leitgedanke meiner Arbeit und führt mich seit ca. 20 Jahren als Heilpraktikerin für klass. Homöopathie und systemische Psychotherapie in eigener Praxis.

Bedingt durch ausführlich Anamnese-Erhebungen zu einer homöopathischen Behandlung stoße ich immer wieder auf Kriegstraumatisierungen, die in den Familien kein Gesprächsthema sind, ihre Auswirkungen aber bis in die nächste Generation zu verfolgen ist.

Ergänzt wird meine Arbeit durch die Gründung und Begleitung von Gesprächsgruppen für Kriegsenkel und Kontaktabbrüchen in Familien.

Ich mache den Menschen Mut und unterstütze sie dabei, sich ihre Familiengeschichte anzusehen, damit körperliche und seelische Gesundheit, Versöhnung und Frieden in ihnen und ihren Familien wachsen kann.