Würdekompass

Eine Initiative, die dazu beitragen soll, das Empfinden, die Vorstellung und das Bewusstsein der eigenen Würde bei immer mehr Menschen zu stärken. Nicht in der Theorie, sondern im täglichen Zusammenleben vor Ort, also zu Hause, in Städten und Gemeinden, in Bildungseinrichtungen, Verwaltungen, Unternehmen und Organisationen. Mehr darüber hier

Initiatoren: Gerald Hüther und Michael Beilmann, Leitung: Michael Beilmann.